Virtuell •

Webinar

Business Case Development für IoT-Projekte in der Smart City

Webinar: Business Case Development für IoT-Projekte in der Smart City


Sie haben das Konzept aber wollen wissen, wie man Smart City Projekte priorisieren kann? Oder wie man herausfindet, ob es sich rechnet? Dieses Webinar gibt Ihnen Einblicke in die entsprechenden Methoden.

Viele Städte haben die Vision ihrer Smart City vor Augen und haben auch konkrete Vorstellung, mit Hilfe welcher Projekte dieses Ziel erreicht werden soll. In Zeiten angespannter Haushaltslagen und zu priorisierender Fördermittelverteilung stellen sich jedoch viele Fragen in Bezug auf die Realisierung. Welche Projekte sollen zuerst angegangen werden? Wann rechnen Sie sich für die Kommune? Welche Mehrwerte kann der Business Case schaffen? Im Rahmen dieses Webinars wird am Beispiel von IoT-Projekten gezeigt, über welche Modelle und Methoden die entsprechenden Business Cases entwickelt werden können und wie diese nachhaltig für die städtische Entwicklung eingesetzt werden können.

Die Schwerpunkte des Webinars:

- Vorstellung ZENNER IoT & Digitale Lösungen und korero GmbH

- Einleitung in das Thema/Warum ist der Business Case wichtig?

- Exkurs Smart Cities & IoT

- Kommunales Grundvertrauen nutzen - Stadtwerke und Kommunen als Projektentwickler

- Methodischer Ansatz vom Projekt zum Business Case

- Praxisteil: Exemplarische Beispiele zu realisierten und kalkulierten Projekten

Referenten:
Jan-Philipp Exner, ZENNER International und Christoph Eckert, korero GmbH

Termin:

Donnerstag, 15. April 2021, 14:00 bis 16:00 Uhr
Zur Anmeldung

Dauer: max. 2 Stunden


Die Webinare finden über die Plattform "GoToMeeting" statt.

Achtung: Die Anmeldung ist auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit gerne bei uns melden. Sie erreichen uns unter iot@zenner.com

Schließen