Messe Essen •

Messe

E-world 2020

ZENNER auf der E-world: 11.-13. Februar 2020, Messe Essen | Halle 5 | Stand 5-208

Ganzheitliche Lösungen für die Herausforderungen der digitalen 20er

Für ZENNER und die gesamte Minol-ZENNER-Gruppe steht die E-world 2020 ganz im Zeichen ganzheitlicher Lösungen und Leistungsangebote für Stadtwerke, Energieversorger und Kommunen. Von modernster Mess- und Systemtechnik über digitale Plattform- und Software-Lösungen bis hin zu smarten Daten-Services und zudem mit der Erfahrung aus fast 100 IoT-Projekten im Gepäck vermittelt ZENNER detaillierte Einblicke in die angewandte Digitalisierung.

Smart Meter Rollout

Das Smart Meter Gateway (SMGW) soll der künftige Dreh- und Angelpunkt für vielfältige datenbasierte Anwendungen in Gebäuden werden und ermöglicht eine Vielzahl an versorgungswirtschaftlichen Anwendungsfällen und darauf aufsetzenden Mehrwertdiensten wie die digitalen Messstelle oder das Submetering über LoRaWAN®.

Zu den typischen CLS-Anwendungsfällen zählen die Fernauslesung von Wärmemengen- und Wasserzählern, das Schalten von PV-Anlagen und anderen EEG-Anlagen sowie Energiespeichern oder das Schalten von oder E-Ladesäulen via Smart Meter Gateway.

Mehr zum Thema Schalten von EEG-Anlagen mit CLS-Technologie finden Sie hier: Schalten von EEG-Anlagen

Beitrag zur CLS-Technologie aus der Zeitschrift 50,2 vom November 2019:
CLS-Lösungen stark nachgefragt

E-Mobilität

Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge wird essentiell sein, um Elektromobilität in Deutschland langfristig zu etablieren. Dafür haben wir gemeinsam mit unserem Partner GP Joule Connect Minol Drive - ein modulares Baukastensystem für Mobilitätslösungen - entwickelt. Diese Lösung wird bei der E-world 2020 im Einsatz mit einer Anbindung an das Smart Meter Gateway gezeigt.

Mehr zum Thema E-Mobilität finden Sie hier: www.minol.de/drive

Besuchen Sie auch das Gewinnspiel von Minol in Kooperation mit GP Joule und ZENNER: https://www.minol.de/gewinnspiel.html

Smart City

Die Digitalisierung und der Einsatz von IoT-Technologien hält zahlreiche Mehrwerte für die Smart City bereit. Mit LoRaWAN® lassen sich zahlreiche smarte Anwendungsfälle realisieren, wie die Überwachung von Parkplätzen, Zufahrten und E-Ladestationen, die Füllstandüberwachung von Abfallbehältern, die Überwachung von Ortsnetz-Trafostationen, die Auslesung von Schachtzählern, die intelligente Steuerung der Straßenbeleuchtung oder das Monitoring von Parkplätzen.

ZENNER Cloud

In der ZENNER Cloud lassen sich die Daten zusammenführen und in verschiedenen Anwendungen verarbeiten. Von smarter Verbrauchsmessung über Energie-Monitoring und Ladesäulenüberwachung bis zum Schalten von Photovoltaik-Anlagen ist nahezu alles möglich.

Beitrag zur ZENNER Cloud aus der Zeitschrift 50,2 vom Oktober 2019:
Energie- und IoT-Anwendungen auf einer Plattform

Basierend auf IoT-Daten bieten analytische Modelle und Auswertungen vielfältige Möglichkeiten zum Aufbau datengetriebener Anwendungen. Die Implementierung analytischer Lösungen, wie z.B. die Erkennung von Anomalien in IoT-Daten mithilfe von künstlicher Intelligenz und deren Integration in bestehende Systeme und Geschäftsprozesse, ist ein immer wichtiger werdender Aspekt, auf den sich die LEHMANN + PIONEERS DIGITAL GmbH (LPDG) spezialisiert hat, die ebenfalls zur Minol-ZENNER-Gruppe gehört. Lesen Sie mehr.

Projektmanagement

Vertrauen gewinnt, wer sein Metier beherrscht und seine Kunden angesichts zunehmend komplexer Anforderungen bei der Einführung neuer Technologien partnerschaftlich unterstützt. Deshalb macht die Minol-ZENNER-Gruppe bei der E-world in Essen die gelebte Projektpraxis transparent. Die Kunden können unser Team persönlich kennenlernen und sehen, wer bei uns im Alltag Produkte entwickelt und Projekte betreut.

Foto ZENNER Zweirohr-Gaszähler Prototyp

Smarte Messtechnik

Auch im Bereich der Messtechnik präsentiert ZENNER viel Neues auf der E-world. ZENNER zeigt unter anderem innovative Marktneuheiten in Form von Ultraschall-Messtechnik für die Sparten Wasser und Wärme. Außerdem werden in Essen die Prototypen der neuen Gaszähler für den deutschen Markt gezeigt, die erstmalig im November 2019 mit großem Erfolg bei der Messe gat | wat in Köln vorgestellt wurden.

Hier kommen Sie zu unserem Produktbereich: https://www.zenner.de/produkte.html

#BetterTogether

Gemeinsam mit den Partnern aus der Minol-ZENNER-Gruppe zeigt ZENNER bei der E-world 2020 das komplette Leistungsspektrum. Von der Messtechnik und IoT-Projektmanagement über Smart City-Anwendungen (ZENNER IoT-Solutions), CLS-Technologien (ZENNER Hessware), IoT-Netzaufbau und –betrieb (Minol ZENNER Connect) bis zu Datenmanagement, IoT Analytics, Big Data und Data Science (LPDG), Submetering (Minol Messtechnik) und E-Mobilitätslösungen (GP Joule Connect) reicht das Portfolio, das durch ein umfangreiches Vortragsprogramm am Messestand ergänzt wird.

Vortragsprogramm

Starten Sie durch - mit Information, Fachwissen und Praxisbeispielen! Unser Vortragsprogramm bei der E-world 2020 bringt Sie auf den neuesten Stand in Sachen IoT, Digitalisierung und LoRaWAN®.

Das komplette ZENNER-Vortragsprogramm bei der E-world 2020 finden Sie hier: ZENNER Vortragsprogramm E-world 2020 als PDF

 

Bleiben Sie immer aktuell auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter:

ZENNER auf der E-world: Halle 5, Stand 5-208

 

Sichern Sie sich jetzt einen persönlichen Gesprächstermin mit unserem Expertenteam unter +49 681 99 676 3209 oder unter iot@zenner.com.

Team ZENNER - Gemeinsam sicher in die Zukunft

Schließen