Wasserzähler für die Wohnung

Optimale Wasserzähler für den Neubau oder die nachträgliche Installation

Wohnungswasserzähler werden zur Unterverteilung des wohnungsweisen Wasserverbrauchs in Häusern mit mehreren Wohneinheiten verwendet, so dass eine exakte Verbrauchsabrechnung erstellt werden kann.

Unsere Einstrahlzähler ETKD/ETWD und alle Wasserzähler des Kapsel-/Armaturenprogramms sind Trockenläufer. Beim Trockenläufer erfolgt die Kraftübertragung vom Nassraum zum Zählwerk über eine magnetische Kupplung. Dadurch arbeitet nur das Flügelrad im vom Wasser durchströmten Bereich. Die Zahlenrollen kommen mit dem Wasser nicht in Berührung. Störungen sowie Blockierungen des Zählwerks durch verunreinigtes Wasser werden verhindert, was sich in den hervorragenden Messergebnissen und der langjährigen Messstabilität zeigt.