News & Stories

ELEMENT kann: Gebäude, Geräte und Objekte digitalisieren!

Gebäude, Geräte und Objekte digitalisieren!

Mit der ELEMENT IoT Plattform von ZENNER bringen Sie Objekte aus der realen in die digitale Welt. Gebäude, Sensoren, Messgeräte und andere Objekte lassen sich in ELEMENT IoT abbilden und visualisieren.

Zusätzlich zu Sensoren können arrondierende Daten von Räumen und Gebäuden, z. B. Größe, Lage im Gebäude, exakte Quadratmeterzahl, Deckenhöhe, Anzahl Feuerlöscher, Notausgänge oder ähnliches verarbeitet werden.

Die Geräteverwaltung in ELEMENT IoT stellt die Stamm-, Meta- und Bewegungsdaten von Sensoren, Zählern und Objekten bereit. Zusätzliche Daten aus unterschiedlichsten Quellen können im flexiblen Asset-Management von ELEMENT IoT verwaltet werden. Dazu gehören bspw. Daten von BIM-Systemen oder andere raumbezogene Daten.

Durch das integrierte Regel- und Alarm-Management kann ELEMENT IoT alle diese Daten aggregieren, korrelieren und interpretieren.

Das Ergebnis ist ein vollständiges Bild des realen Objekts, ein so genannter „digitaler Zwilling“ des Gebäudes, der einzelnen Räume, der Gegebenheiten vor Ort sowie verschiedener Objekte, die sich im und rund um das Gebäude befinden.

Digitaler_Zwilling

Ganz einfach. Mit IoT von ZENNER.

 

Über ELEMENT

ELEMENT IoT ist die IoT-Plattform von ZENNER und bietet als branchen- und technologieunabhängige Plattform ein umfangreiches Eingangs- und Ausgangstreiberkonzept. Mit den integrierten Modulen zum Geräte-, Benutzer- und Regelmanagement und weiteren intelligenten Funktionen werden Skalierbarkeit und die Interaktion mit weiteren IoT Services sichergestellt. Das speziell für den Einsatz von LoRaWAN entwickelte Gateway Management ermöglicht den professionellen und unabhängigen Netzbetrieb eigener LoRaWAN Netze.

Entdecken Sie die ELEMENT IoT-Plattform auf https://zenner-iot.com/page/element-iot/

 

Webinar auf dem IoT-Campus

Dienstag, 9. März 2021, 9:00 bis 11:00 Uhr:
ELEMENT IoT – Der Allrounder unter den IoT-Plattformen
Zur Anmeldung

Schließen