Lösungen

Intelligenz zählt. Mit ZENNER

Z.RTU ist ein stationäres Fernauslese-System von ZENNER. Es ermöglicht die minutenschnelle Fernauslese hunderter Messstellen innerhalb eines M-Bus-Systems – sowohl kabelgebunden wie auch per Funk.

In der Gebäudetechnik werden kabelgebundene M-Bus-Netzwerke eingesetzt, um die Verbrauchsdaten zahlreicher Messstellen zentral zu erfassen. Zähler, die aus technischen Gründen nicht an das M-Bus-System angeschlossen sind, mussten bislang manuell oder über ein separates Funksystem ausgelesen werden.

Das Auslesesystem Z.RTU arbeitet sowohl mit dem M-Bus- wie auch dem wM-Bus-Protokoll. So empfängt es über wireless M-Bus auch die Daten der Funkzähler. Das Z.RTU wird damit zum zentralen Auslesepunkt der gesamten M-Bus-Anlage.

Besonders geeignet für:

  • große Liegenschaften mit unterschiedlichen Zählertypen
  • wohnungsweise Verbrauchskosten-Abrechnung
  • tägliche Erfassung der Verbrauchsdaten von bis zu 500 Zählern

Sie wollen mehr wissen?